Herzlich willkommen beim TC Götzingen!



Liebe Mitglieder & Freunde des TC Götzingen,


Zwar bestimmen die aktuellen Corona-Regeln nach wie vor unser aller Leben und Tun, aber wir sollten uns davon nicht zu sehr entmutigen lassen. Selbstverständlich werden noch immer alle notwendigen Vorgaben zu Corona-Bedingungen berücksichtigt, darauf dürft Ihr vertrauen. Aber immerhin: Solange wir alle gesund bleiben, haben wir auch allen Grund, dankbar zu sein für das, was möglich ist. Tun wir also unser Bestes, daß das auch so bleibt und wir dabei unsere Fitness und unsere Tennis-Skills nicht verlieren.

Jetzt ist also der Sommer 2020 endgültig vorbei und die Mannschaften haben sich zum Wintertraining verabredet: Alles Gute Euch, haltet Euch fit und gesund und pflegt den Spaß an Eurem schönen Sport!


Wie immer, wenn das Jahr zur Neige geht, naht der Termin unserer Jahreshauptversammlung. Wir hoffen sehr, daß sich die Corona-bedingte Situation nicht noch verschlechtert, damit wir auch in diesem Jahr unsere Generalversammlung abhalten können - dieses Mal stehen ja immerhin wieder Wahlen an. Wir werden Euch demnächst den möglichen Termin nennen und mitteilen, ob wir die GV in unserem Clubhaus abhalten können - mit Hilfe von Voranmeldungen und entsprechender Raumeinteilung müsste das möglich sein. Also: haltet Euch bereit - wir brauchen Euch, Eure Mitarbeit und Zustimmung!

Euer Vorstands-Team


Schleifchenturniere ersetzen keine Medenspiele, aber machen sehr viel Spaß!

Da der Tennis-Spaß sich dieses Jahr sehr in Grenzen hielt, waren wir sehr froh, daß wir am Ende dieses seltsamen Sommers doch noch zwei Schleifchen-Turniere durchführen konnten. So fand am 22. August ein freies Spaß-Turnier für alle Mitglieder von jung bis alt statt, und am 3. Oktober organisierte unser Jugend- & Sport-Team ein fröhliches Schleifchenturnier für unseren Tennis-Nachwuchs, an dem trotz kühlem Wetter und wenig Sonne 18 Kinder mit großer Begeisterung viel Einsatz brachten und offensichtlich mit Spaß dabei waren!


 


Ein Sommer voller Überraschungen: schaut Euch dieses Video hier an, dann wißt Ihr, was gemeint ist!

 

26 Kinder und Jugendliche tauschten die Tennisbälle gegen Bowling-Kugeln


 „Strike!“ Diesen Ruf hörte man immer wieder beim Ausflug der Jugendabteilung des TCG zum „Rock’n Bowl“ nach Obrigheim. Insgesamt 26 Kinder und Jugendliche waren mit von der Partie, begleitet von einigen Betreuern und Eltern.

Für zwei Stunden standen die bunten Bowling-Kugeln im Mittelpunkt des Interesses, wobei einige der Kinder schon etwas Übung damit hatten und die anderen viel dazulernen konnten. Gebucht hatten wir vier Bahnen, so dass die Mädchen und Jungs je nach Alter verschiedene Gruppen bilden konnten. Da die leichtesten Kugeln bzw. Bälle nur etwa 2,5 kg wiegen, konnten auch die Kleinsten an ihrer eigenen Bahn sehr gut mitmachen.

An jeder der ca. 20 Meter langen Bahnen gab es spannende Wettkämpfe, bei denen dennoch viel gelacht wurde. Die Zeit verging wie im Flug, und am Ende wusste man auch, was „Strikes“, „Spares“ und „Frames“ sind. Natürlich wurde ein Erinnerungsfoto gemacht, dann ging es weiter nach Mosbach in den McDonalds zur Stärkung mit Burgern, Pommes und Getränken. An der Lautstärke konnte man erkennen, dass wir auch hier keine „ruhige Kugel“ schoben, bevor es dann zurück nach „Getzi“ ging.

Der Ausflug hatte allen großen Spaß gemacht und hat ganz sicher den „Spirit“ der Jugend-Teams gestärkt. Alles war super organisiert von TC-Jugendwartin Jeanette Ihrig, von der Buchung und Planung im Vorfeld, über die Versorgung mit passenden Bowling-Schuhen vor Ort, bis zur Essensverteilung später im McDonalds (hier waren nochmal gute Nerven gefragt!). Und selbst an eine kleine „süße“ Stärkung beim Bowlen hatte Jeanette gedacht. Fazit: Ein rundum gelungener Jugendausflug des TCG!



Umfassende Renovierungs-Arbeiten bestimmten das neue Jahr 2020 beim TC Götzingen:


 


Drinnen wie draußen waren Mammut-Arbeiten angesagt...

...ein MINI-Team hatte Maximales geleistet!

 




Ein Riesen-Dank an die treuen Helfer, die in stiller "Zweisamkeit" - oder auch mal höchstens zu Dritt - alles trotzdem gut vorangebracht haben!


Projekt 2020:

Zur großen Überraschung aller hat ein kundiger "Zauberer" mit Top-Handwerker-Fähigkeiten unser schon etwas in die Jahre gekommenes Clubhaus aus einem eher rustikalen Dunkel ins rechte "Licht" der Neuzeit gerückt und verwandelt: noch einige Gestaltungsaktionen fällig, dann könnte ein in jeder Hinsicht vorbereiteter "Neubeginn"gefeiert werden.

Jetzt sollte eigentlich der Frühling kommen und mit ihm die neue Tennis-Saison. Aber ja, jetzt bleiben wir erst mal zu Hause und begnügen wir uns mit der Vorfreude auf ein gutes Ende dieser schwierigen Zeiten. Hauptsache, wir bleiben gesund!





 Link zum TC Götzingen auf nuLiga:


Kleine Bildergalerie unserer Turnier-Mannschaften: von Klein bis Groß war immer was los...


 
E-Mail
Karte